Heinz Breininger

sw1.1

 

Heinz (1987) ist ein hochbegabter Pianist und Organist. Bereits mit siebzehn Jahren bestand er die Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule Freiburg und studierte dort Musikpädagogik mit dem Schwerpunkt Klavier.

Zum ersten Mal griff Heinz Breininger mit sechs Jahren in die Tasten und hat sie seither nicht mehr losgelassen.

Mittlerweile arbeitet er als freischaffender Musiker und ist bereits mit Größen wie Michaela Hütting (Violinistin des Max Raabe Orchesters) und Wolfgang Lehner (Cellist) auf Tournee gewesen.